top of page

So., 13. März

|

Webinar

RARE-X Webinar Patientengeführtes Datenerfassungsprogramm

RARE-X wird erklären, wie sie eine sichere Plattform für die patientengeführte Datenerfassung von Schlüsselinformationen unserer FOXP1-Kinder bereitstellen. Diejenigen, die sich für einen Beitrag entscheiden, werden den Forschern letztendlich helfen, ein evidenzbasiertes Verständnis von FOXP1 und möglichen Behandlungen zu entwickeln.

Die Registrierung ist geschlossen
Siehe andere Veranstaltungen
RARE-X Webinar Patientengeführtes Datenerfassungsprogramm
RARE-X Webinar Patientengeführtes Datenerfassungsprogramm

Date & Time

13. März 2022, 13:00 – 14:00 GMT-4

Webinar

About The Event

Dieses Webinar ist eine Einführung in die Stiftung, die mit RARE-X zusammenarbeitet, um ein internationales Datenerfassungsprogramm aufzubauen.  RARE-X bietet eine sichere Datenbankplattform für zahlreiche Organisationen für seltene Krankheiten, die internationale Standards erfüllt, um sicherzustellen, dass die Identität des Einzelnen geschützt ist.

In diesem Webinar wird erklärt, warum Forscher viele Füchse benötigen, um zur Datenbank beizutragen, damit eine umfassende FOXP1-Wissensbasis aufgebaut werden kann.  Dies wird letztendlich Forschern, Arzneimittelentwicklern (Pharmaunternehmen) und Klinikern helfen, das Syndrom zu verstehen, und zu zukünftigen Behandlungen führen, die evidenzbasiert sind.

Bitte melden Sie sich für diese Veranstaltung an, Sie erhalten dann eine E-Mail mit dem Link zum Webinar.  Diese Sitzung ist auf Englisch.

Share This Event

bottom of page